Kontakt

Hellweg Grundschule

Am Petersheck 9

44319 Dortmund

 

Telefon: 0231 - 28673660
Telefax: 0231 - 28673668

 

Sekretariat:

(bei Fragen zur Homepage)

Unsere Öffnungszeiten

Mo. :

07:30  - 14:45 

Di. :

09:00  - 12:00 

14:00  - 15:00 

Mi. :

07:30  - 14:45 

Fr. :

08:00  - 13:00 

Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören!

Die Homepage der Hellweg Grundschule wird vom Förderverein finanziert!

Willkommen auf der Homepage der

Hellweg Grundschule in Dortmund-Asseln

Vor den Herbstferien startet ein neues Sportangebot in der OGS, das für alle Kinder der Hellweg Grundschule geöffnet ist. Kooperationspartner ist der TV Asseln.

Weitere Informationen gibt es >>hier.

Sponsorenlauf 2017

Am 02. Oktober 2017 fand der diesjährige Sponsorenlauf auf dem Sportplatz am Grüningsweg statt. Auch das sehr herbstliche Wetter mit zeitweilig etwas Nieselregen ließ die Motivation der Kinder nicht sinken.

Runde um Runde erliefen alle Teilnehmer Sponsorengeld für die Arbeit des Fördervereins.

Alle Spenden kommen zu 100% dem Förderverein zu gute.

 

Vielen Dank an die zahlreichen Sponsoren, die helfenden Eltern

und vor allem an die fleißigen Läuferinnen und Läufer!

Ruhr Nachrichten, 26.09.2017

Neue Gesichter

an der

Hellweg

Grundschule

 

62 neue Gesichter sind seit diesem Schuljahr auf dem Schulhof zu sehen. Das Kollegium wünscht allen Schulanfängern eine schöne und erfolgreiche Zeit an der Hellweg Grundschule.

Die Seite des Fördervereins wurde mit neuen Informationen gefüttert.

Zu finden sind diese  >>hier.

Kreativer Starts ins neue Schuljahr

 

Bunt begrüßt der Schulzaun alle seit diesem Schuljahr.

Dieser farbenfrohe Anblick ist der Klasse 4c zu verdanken, die diesen Zaun in der letzten Woche gestaltet haben.

Ein guter Start ins neue Schuljahr und in jeden Morgen.

Verabschiedung 4. Klasse - (c) Hellweg Grundschule

Meine alte Schule...

Mit einem  Lied und einem Tanz verabschiedeten sich die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen von der Hellweg Grundschule zum Start in die Sommerferien.

Mit Applaus - und auch mit Tränen - wünschten ihnen das Kollegium und die Kinder alles Gute für die weiterführende Schule.

Wunsch-Baum-Bücher 2017 - (c) Hellweg Grundschule

Wunsch-Baum-Aktion erfolgreich!

 

Die diesjährige Wunsch-Baum-Aktion in der
>> Thalia-Buchhandlung  war erfolgreich! Es wurden 12 Bücher für die Schülerbücherei gespendet!

Stellvertretend für alle Schülerinnen und Schüler, die nach den Ferien die Bücher ausleihen können, freuen sich Emil, Patrice, Julian, Romy, Jonas und Jan.

Vielen Dank an die Spender und das Team der Thalia-Buchhandlung!

Spaß auf dem Schulhof - Sommerfest der OGS

 

Auch in diesem Jahr fand wieder das Sommerfest der OGS statt.

Am Freitag, den 23.06.2017 ging das Fest - bei gutem Sommerwetter - mit der Vorstellung der Zirkus-AG los. Nach begeistertem Applaus starteten die Kinder an den verschiedenen Stationen und stärkten sich am Kuchenbüffet.

Spiel- und Sportfest, 23.06.2017 -- (c) Hellweg Grundschule

Spaß und Spannung

bis zum Schluss

 

Am 23.06. fand das diesjährige Spiel- und Sportfest statt - diesmal auf dem Sportplatz "Auf dem Bleck".

An 12 verschiedenen Stationen konnten die Schülerinnen und Schüler sich mit Spaß bewegen.

Den Höhepunkt bildeten - wie immer - die Staffelläufe der verschiedenen Jahrgänge ... und diese blieben spannend bis zum Zieleinlauf.

Rollstuhltraining in der Hellweg Grundschule

 

"Wie ist das, wenn man in einem Rollstuhl sitzt?"

 

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Rollstuhlsportverband konnten alle Schülerinnen und Schüler einmal ausprobieren, wie es ist, sich mit dem Rollstuhl fortzubewegen. Dabei haben sich alle Klassen auf spielerische Weise mit dem Thema "Behinderung" auseinandergesetzt. Besonders beliebt war das Spiel "Fischer, Fischer, wie tief ist das Wasser?" ... es funktioniert auch im Rollstuhl.

 

Vielen Dank den (finanziellen) Unterstützern des Projekts!

Die Hellweg Grundschule belegt den 2. Platz bei der Bezirksauswahl

 

Fabian Lohsträter aus der 4. Klasse vertrat die Hellweg Grundschule beim Lesewettbewerb der Grundschulen in der Stadtteilbibliothek Brackel.

 

Fabian begeisterte das Publikum vor allem bei seinem selbst gewählten Buch restlos und fesselte durch seine erzählende Vorleseart die Anwesenden.

In dem spannenden Entscheid erreichte er so den

2. Platz beim Lesewettbewerb!

 

Das Kollegium beglückwünscht Fabian zu dieser Leistung!

Wunsch-Baum für die Schülerbücherei

 

Zum Welttag des Buches gibt es auch in diesem Jahr wieder eine große Wunsch-Baum-Aktion in der Thalia-Buchhandlung für unsere Schülerbücherei.

Die Kinder der 2. Klasse haben sich Bücher gewünscht und selbst ausgesucht. Sie stehen ab jetzt in der Thalia-Buchhandlung in der Thiergalerie und suchen noch Käufer/Spender.

Bitte unterstützen auch Sie durch den Kauf und die Spende eines Buches für unsere Schülerbücherei!

Die Kinder, die diese Bücher ausgesucht haben (und auch alle anderen) würden sich freuen.

Erste Hilfe ... immer richtig

Erste Hilfe - immer richtig!

 

Das Kollegium der Hellweg Grundschule hat den Ernstfall geübt:

Was ist im Notfall zu tun?

In der Erste-Hilfe-Fortbildung frischten Lehrkräfte und Mitarbeiterinnen der Betreuung ihr Wissen um die richtige Hilfe bei Unfällen und Verletzungen auf.

Praxisnah und mit (Kunst-) Bluteinsatz sind nun alle fit für den Ernstfall, der hoffentlich nicht eintreten wird.

(c) Hellweg Grundschule

Asseln wird sauberer

 

Auch in diesem Jahr haben die Kinder der 3. und 4. Klassen an der dortmundweiten Aktion "Sauberes Dortmund" mitgemacht.

Mit Zangen, Müllsäcken und Handschuhen ausgestattet sammelten die Kinder säckeweise Müll ein.

Asselner Bürger und Geschäfte bedankten sich bei den Kindern!

Die vier Abenteurer

In diesem Schuljahr gab es zum vierten Mal eine Hörspiel-AG in der OGS. Die Präsentation des knapp 20-minütigen Hörpsiels fand am Freitag, den 03.03.2017 im Lernstudio satt. Mit anerkennendem Applaus bedankte sich das Publikum und lobte das gute Ergebnis des Projekts.

Helau und Alaaf!

Die Narren waren los zum Karneval

in der Hellweg Grundschule am 24.02.2017.

Musik ... bunte Kostüme ... liebevolle Maskeraden ... Spaß

Wild und lustig ging es zu

bei Spielen, Tanz, Musik und einer Polonäse über den Schulhof!

18. Bundesweiter Vorlesetag - auch an der Hellweg Grundschule

 

Am Freitag, den 18.11.2016 hat die Hellweg Grundschule zum zweiten Mal am bundesweiten Vorlesetag teilgenommen.

Die Schülerinnen und Schülern hatten die Auswahl zwischen 12 Büchern.

In der Vorlesezeit genossen alle Beteiligte die Vorleseatmosphäre.

 

Neue Kinder!

 

Das Kollegium begrüßt die neuen Schülerinnen und Schüler und wünscht ihnen einen guten Start und vier erfolgreiche Jahre an der Hellweg Grundschule!

Der Förderverein ist wie immer aktiv und unterstützt die Arbeit an der Hellweg Grundschule:

 

Für jede Klasse spendierte der Förderverein einen neuen CD-Spieler.

 

>> Hier gehts zum Presseartikel der Ruhr Nachrichten.

Wunsch-Baum-Bücher

Buch-Aktion erfolgreich!

 

Die diesjährige Wunsch-Baum-Aktion zu Gunsten der Schülerbücherei war erfolgreich! Von den 20 Bücherwünschen wurden - Dank der fleißigen Mithilfe der Thalia-Mitarbeiterinnen - 9 gekauft und gespendet.

Die Schülerinnen und Schüler der Hellweg Grundschule bedanken sich herzlich bei der >> Thalia-Buchhandlung!

 

Das Hörspiel-Team 2016

Reise in die Zauberwelt

 

Auch in diesem Schuljahr fand in der OGS eine Hörspiel-AG statt. Die teilnehmenden Kinder dachten sich eine Geschichte aus, sprachen alle Stimmen der einzelnen Figuren und schmückten die Geschichte mit Geräuschen aus.

Eine Team-Leistung, die am 29.06.2016 den interessierten Zuhörern vorgestellt wurde.

 

Unter großem Applaus wurde die sensationelle Leistung bewundert! Weiter so!

Spielfest 2016

 

Das Sportfest musste - aufgrund der Sperrung des Sportplatzes - in der gewohnten Form ausfallen. Stattdessen wurde ein Spielfest für alle Schülerinnen und Schüler auf dem Schulhof veranstaltet.

 

Eröffnet wurde das Fest durch die Präsentation der Zirkus-AG. In einer 30-minütigen Zirkusvorstellung zeigten die 14 Schülerinnen und Schüler, was sie seit den Herbstferien wöchentlich geübt hatten. Verschiedene Jonglage-, Akrobatik- und eine Clown-Nummer unterhielten alle Kinder der Schule. Mit tosendem Applaus bedankte sich das Publikum!

 

Anschließend konnten die Schülerinnen und Schüler 14 verschiedene Spielstationen ausprobieren. Es gab Torwandschießen, Wassertransport, Schubkarrenrennen, Balancieren auf der Slackline, Tischball, Nasenballonlauf, Kamellauf, Spinnenweitwurf, Tischtennisball-Lauf, Dosengolf, Seilspringen und noch mehr.

Der Spaß an der Bewegung stand im Vordergrund - und auch das mäßig gute Wetter konnte das nicht verhindern. Ein gelungenes Fest!

 

Vielen Dank an alle Unterstützer des Spielfests!

Sommerfest der OGS

 

Auch in diesem Jahr feierte die Offene Ganztagsschule (OGS) ein Sommerfest. Viele Gäste durften begrüßt werden: Geschwisterkinder, Eltern und Verwandte und fast alle Kinder der Schulbetreuung. Nur einer fehlte: der Sommer!

Doch auch der Dauerregen konnte den Spaß bei den zahlreichen Spielangeboten nicht verhindern: Rodeo-Reiten, 4-gewinnt, Riesen-Jenga, Riesen-Dart und Riesen-Seifenblasen wurden kurzerhand in und unter die Turnhalle verlegt.

Alle konnten sich sich am Kuchenbüffet und bei einer Bratwurst stärken.

Trotz des schlechten Wetters war es ein gelungenes Fest!

 

Vielen Dank an das OGS-Team und den vielen Helferinnen und Helfern!

Klasse! Wir singen 2016

Quelle: www.klasse-wir-singen.de

Es war Klasse!

Am Samstg, den 21. Mai 2016 haben (fast) alle Schülerinnen und Schülern der Hellweg Grundschule mit allen Lehrkräften am Singprojekt teilgenommen.

Fünf Busse fuhren alle zur Westfalenhalle. Nach einem Picknick auf den Rosenterassen im strahlenden Sonnenschein ging es in die Halle.

Es machte allen große Freude die eingeübten Lieder mit so vielen anderen gemeinsam zu singen.

Ein unvergessliches Erlebnis!

 

Unterstützt wurde dieser Schulausflug durch den Förderverein der Hellweg Grundschule. Die Busfahrt wurde für alle Teilnehmer übernommen. Vielen Dank an den Förderverein!

 

>> Hier  können Sie noch Mitglied werden und die Arbeit des Fördervereins unterstützen.

Wunsch-Baum zum Welttag des Buches 2016

Zum Welttag des Buches gibt es auch dieses Jahr wieder eine große Wunsch-Baum-Aktion der Thalia-Buchhandlung in der Thiergalerie für die Schülerbücherei unserer Grundschule.

Kinder der 2. Klasse haben sich Bücher gewünscht und selbst ausgesucht. Mit dabei sind Bibi & Tina-, Lego-, Fußball-, Tier- und Sachbücher. Sie stehen ab jetzt in der Thalia-Buchhandlung und suchen noch Käufer/Spender, die sie für die Schülerbücherei kaufen und spenden.

Bitte unterstützen auch Sie durch den Kauf und die Spende eines Buches die Schülerbücherei unserer Grundschule!

Die Kinder, die diese Bücher ausgesucht haben und auch alle anderen, die dann die Bücher ausleihen können, würden sich sehr freuen.

 

Wir danken der >>Thalia-Buchhandlung für diese Aktion!

Lesewettbewerb 2016

Am 13.04.2016 fand der Lesewettbewerb der Hellweg Grundschule statt.

Gesucht wurde der Schulvertreter für die Teilnahme an der Bezirksauswahl.

Lennart las von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern am besten der dreiköpfigen Jury vor.

Wir drücken ihm für den Bezirks-Lesewettbewerb in Brackel die Daumen!

----------

 

 

 

 

Lennart belegte bei der Bezirksauswahl den 2. Platz!

Mit nur einem Punkt Abstand zum Erstplatzierten ist das eine Spitzenleistung!

Herzlichen Glückwunsch!

Sponsorenlauf 2016

Am Freitag, den 08. April 2016 fand der diesjährige Sponsorenlauf

auf dem Sportplatz am Grüningsweg statt.

 

Sensationelle

2320 Runden

bzw.

928 Kilometer

 

wurde durch den vollen Einsatz aller Schülerinnen und Schüler erlaufen.

 

Alle Spenden gehen dem >> Förderverein  zu - und somit allen Kindern der Schule.

Auf der Wunschliste für Anschaffungen stehen:

  • Pausenspielzeug
  • Verschönerung des Schulhofes (v.a. die Anschaffung einer Schaukel)
  • Projektwoche "Trommelzauber"
  • Busfahrt zum Sing-Projekt "Klasse! Wir singen"

 

Vielen Dank für die Unterstützung durch den Förderverein und die zahlreichen Eltern!

Frohe Ostern!

 

Das Kollegium der Hellweg Grundschule

wünscht allen Schülerinnen und Schülern

sowie den Eltern ein frohes Osterfest und erholsame Ferien!

Kletterpyramide - 22.02.2016

Endlich!

 

Nach fast 8 Monaten erstrahlt die Kletterpyramide endlich wieder in neuem Glanz auf dem Schulhof. Nur das anhaltende Regenwetter verhinderte, dass sie sofort eingeweiht wurde.

Freude über neue Bücher

Freude über neue Bücher!

 

Stellvertretend für alle Kinder der Hellweg Grundschule freuen sich Alisa, Oskar, Daniel und Fabienne über neue Bücher für die Schülerbücherei.

Die Schule dankt der >> Mayerschen Buchhandlung in der Innenstadt für die Spende!

Die Narren sind los!

Zu Weiberfastnacht stand die Hellweg Grundschule Kopf!

In den Klassen und - trotz regnerischem Wetter - auf dem Schulhof feierten die Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen und Lehrern Karneval.

Ein Tag, an dem es bunt und fröhlich zuging.

Viele bunte Kostüme verbreiteten gute Laune!

Afrika in Asseln

 

Vom 11. bis 15. Januar war es afrikanisch in der Hellweg Grundschule.

Die Projektwoche "Trommelzauber in Afrika"

führte die Schülerinnen und Schüler musikalisch und thematisch nach Afrika.

Unter Anleitung der Trommellehrer Johnny und Otto studierten alle Schülerinnen und Schüler klassenweise das Sing- und Spielstück "Das Geheimnis der Zaubertrommel" ein.

In selbst hergestellten Kostümen präsentierten alle Kinder am Freitag vor begeistertem Publikum das Stück gleich zwei Mal.

 

Tosender Applaus des Publikums bestätigte: Eine sensationelle Leistung von allen Beteiligten!

 

Vielen Dank an den Förderverein der Hellweg Grundschule für die Finanzierung.

Auch den Helfern und Kuchenspendern ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung in der Projektwoche.

 

Hier gehts zu den Fotos:     >>Trommelzauber-Fotos

Pressemeldung zum Trommelprojekt im  >> Ostanzeiger

Die Hellweg Grundschule hat teilgenommen am

12. Bundesweiten Vorlesetag

20. November 2015

 

Vorlesezeit:

Freitag, den 20.11.2015

von 08:40 bis 09:20 Uhr

 

 

14 verschiedene Vorleseangebote standen den Schülerinnen und Schülern zur Wahl.

 

Der diesjährige Vorlesewettbewerb fand am 28. Oktober 2015 in der >> evangelischen öffentlichen Bücherei statt. Unter Leitung von Frau Wolf zeigten jeweils ein Mädchen und ein Junge aus jeder Klasse, wie gut sie bereits vorlesen können.

Vielen Dank den Jurymitgliedern und der evangelischen Gemeindebücherei für den gelungenen Lesevormittag!

Neue Gesichter in der Hellweg Grundschule

 

Wir wünschen den neuen Schülerinnen und Schülern ein erfolgreiches erstes Schuljahr und viel Freude an der Hellweg Grundschule!

 

Sonnenfinsternis 2015

Auf das besondere Natureignis am 20. März haben sie sich die Schülerinnen und Schüler schon gefreut. Obwohl das neblige Wetter nicht ganz mitgespielt hat, konnte auf dem Schulhof die Sonnenfinsternis beobachtet werden. In den Wolkenlücken war zwischendurch gut zu sehen, wie der Mond sich vor die Sonne geschoben hat.

Vielen Dank dem Förderverein für die Finanzierung der Sonnenbrillen für alle Kinder!


Zeitungsprojekt 2015

Wie in den vergangenen Jahren fand in den vierten Klassen auch in diesem Schuljahr das Zeitungsprojekt statt. Innerhalb des Unterrichts wurde der Aufbau von Tageszeitungen besprochen und sich auf verschiedener Weise mit dem Medium "Zeitung" beschäftigt. So wurde die Frühstückspause auch schonmal zur Lese-Frühstücks-Pause

Demokratie: So funktioniert der Landtag!

Was ist der Landtag?

Was passiert während einer Plenarsitzung?

Welche "Teams" gibt es im Landtag?

 

Diese und andere Fragen wurden beim Besuch des nordrhein-westfälischen Landtags beantwortet. Auf Einladung von Frau Lüders fuhren die Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs am 26.09.2014 nach Düsseldorf.

Nach der Sicherheitskontrolle und einem kleinen Imbiss durften die Schülerinnen und Schüler den Plenarsaal besichtigen. Wie in einer Fußballmannschaft gibt es auch im Landtag verschiedene "Teams" (Parteien) mit eigenen Trikotfarben (rot, schwarz, grün, gelb, orange). Die Kinder ordneten sich den einzelnen Parteien zu und wurden für diesen Tag "Abgeordnete des Landtags".

Was diese während einer Plenarsitzung machen und wer noch mit welcher Funktion daran teilnimmt wurde dann sehr anschaulich durchgespielt: Zum Tagesordnungspunkt "Mehr Unterricht für unsere Schüler - die Leistungen unserer Kinder müssen besser werden!" wurde der Vorschlag "Nur noch 6 Wochen Ferien für das ganze Jahr!" von allen Anwesenden diskutiert und die Meinungen gut begründet. Nach der Anhörung wurde über den Vorschlag abgestimmt und der Vorschlag natürlich mehrheitlich von den "Abgeordneten" abgelehnt.

 

Im Anschluss an die etwa 1-stündige Plenarsitzung stand Frau Lüders noch für ein Gespräch zur Verfügung und beantwortete weitere Fragen zum Landtag, ihrer Arbeit dort und zu ihrem Werdegang. Vielen Dank an Frau Lüders für die Einladung und den interessanten Tag!

Demokratie hautnah!

 

Die Klassen 4a und 4b wurden von Frau Lüders (Abgeordnete im Landtag NRW für Dortmund; links im Bild) in das Rathaus der Stadt Dortmund eingeladen. In einer offenen Gesprächsstunde am  Montag, den 23.06.2014, stellten sich Oberbürgermeister Herr Sierau und Frau Lüders den Schülerinnen und Schüler zur Verfügung. Sehr geduldig wurden Fragen sowohl zum Beruf des Oberbürgermeisters als auch zum Werdegang von Herrn Sierau beantwortet.

Vielen Dank für die Einladung und den interessanten Nachmittag!

Die Hellweg Grundschule wurde für ihre Bemühungen im Rahmen der Energieeinsparung und des Umweltschutzes für die Aktivitäten im vergangenen Jahr im Rathaus prämiert.

Auch bei der Auslosung hatte die Hellweg Grundschule Glück:

zusätzliches Projektgeld zur Weiterarbeit und DIN-A-4-Umwelthefte.

Wir gratulieren den Schülerinnen und Schülern für ihr Engagement.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hellweg-Grundschule Dortmund-Asseln