Kontakt

Hellweg Grundschule

Am Petersheck 9

44319 Dortmund

 

Telefon: 0231 - 28673660
Telefax: 0231 - 28673668

 

Sekretariat:

(bei Fragen zur Homepage)

Unsere Öffnungszeiten

Mo. :

07:30  - 14:45 

Di. :

09:00  - 12:00 

14:00  - 15:00 

Mi. :

07:30  - 14:45 

Fr. :

08:00  - 13:00 

Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören!

Die Homepage der Hellweg Grundschule wird vom Förderverein finanziert!

Aktuelles vom Förderverein

Kontakt

Förderverein Hellweg-Grundschule Dortmund-Asseln e.V.

Am Petersheck 9, 44319 Dortmund

eingetragen beim Amtgericht Dortmund - Vereinsregister-Nr. 4204

 

Vorsitzende:                                Frau Teichert                  teichert @ hellweg-grundschule-asseln.de

stellvertretende Vorsitzende: Frau Cakir-Demir          cakir @ hellweg-grundschule-asseln.de

Kassenwartin:                             Frau Stracke-Hösche   stracke @ hellweg-grundschule-asseln.de

 

Mail: foerderverein @ hellweg-grundschule-asseln.de

Einladung zur Mitgliederversammlung und
Informationsveranstaltung

 

Am Donnerstag, den 12. Oktober 2017 findet um 19:00 Uhr die diesjährige Mitgliederversammlung und Informationsveranstaltung statt.

 

Der Förderverein lädt herzlich alle Mitglieder, Eltern und weitere Interessierte zu diesem Termin ein.

 

Die Einladung finden Sie hier

Einladung Mitgliederversammlung und Informationsveranstaltung 2017
Einladung_MV_2017.pdf
PDF-Dokument [781.9 KB]

24.09.2013: Zebrastreifen durch Bezirksvertretung Brackel angeordnet

Die Bezirksvertretung Brackel hat in Ihrer letzten Sitzung die Anordnung des Zebrastreifens an der Penny-Zufahrt beschlossen. Eine ent-sprechende Aufforderung zur zeitnahen Umsetzung ist an den Bauträger des Marktes ergangen.

 

Herzlichen Dank an alle beteiligten Fraktionen der Bezirksvertretung!

03.09.2013: Schulwegsicherung an Penny Zufahrt: Aus Aufpflasterung wird beleuchteter Zebrastreifen

 

Nach intensiven Beratungen der Lokalpolitik mit den beteiligten Fachabteilungen der Stadt Dortmund und dem Bauherrn des Penny-Marktes soll nun doch nicht die angekündigte Aufpflasterung, sondern ein beleuteter Zebrastreifen an der Penny-Zufahrt errichtet werden.

 

Schulleitung, Elternpflegschaft und Förderverein begüßen diesen Lösungsvorschlag, der letztendlich die Schulwegsicherung an dieser Stelle maßgeblich verbessern wird. Da eine zwingend notwendige Änderung des Bebauungsplanes durch die Bezirksvertretung Brackel erst Mitte September erfolgen kann, müssen wir uns bis zur baulichen Umsetzung noch ein wenig gedulden. Penny zeigt sich in dieser Hinsicht äußerst kooperativ und hat eine zügige Umsetzung nach erteilter Genehmigung bereits zugesagt.

Bitte machen Sie Ihre Kinder zum Beginn des neuen Schuljahres nochmals auf diese Gefahrenstelle aufmerksam!

17.06.2013: Aufpflasterung an Penny Zufahrt wird nachträglich realisiert

 

Die Initiative des Fördervereins - unterstützt durch Elternpflegschaft und Schulleitung - zur Umsetzung einer Aufpflasterung der Penny-Zufahrt ist einen bedeutenden Schritt weiter- gekommen: Am 17.06.2013 fand ein Ortstermin unter Beteiligung der Ortspolitik, der Stadt Dortmund und des Grundstückseigentümers statt.

 

Ergebnis: Die im vorhabensbezogenen Bebauungsplan verankerte Aufplasterung muss nachträglich durch den Grundstückseigentümer gebaut werden! Grundstückseigentümer und Penny sagen im Ortstermin eine Realisierung bis zur Einschulung im September 2013 zu. Der Schulweg unserer Kinder wird somit sicherer.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hellweg-Grundschule Dortmund-Asseln